“Berliner Testament – so einfach und so gefährlich”

  • Datum: 12. Juni 2019
    Veranstaltungsbeginn: 17:00 Uhr
  • Offene Diskussion/Fragerunde ab 18:30 Uhr (Veranstaltung ist kostenfrei)

Aufgepasst beim „Berliner Testament“: Ist Vermögen vorhanden, birgt diese (allgemein sehr beliebte) Variante des Ehegatten-Testamentes einige Risiken.

Wenn Sie sich hierüber informieren und sich eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten der testamentarischen Regelungen verschaffen möchten, können Sie dies im Rahmen des kostenlosen Vortragsabends der Kanzlei klein sarris engel saraf partnerschaft mbb rechtsanwälte notare tun.

 

  • Ort: Im Foyer der HypoVereinsbank Wiesbaden (Friedrichstraße 22, 65185 Wiesbaden)
  • Referent/en: Rechtsanwalt und Notar Martin Sarris + Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Maik Althoff

Anmeldung

Ich erkläre mich mit den Bestimmungen zur Speicherung meiner im Anmeldeformular angegebenen Daten in der aktuellen Datenschutzerklärung der klein sarris engel saraf partnerschaft mbb einverstanden.
* Pflichtfeld