Rufen Sie uns 0611 – 1 66 66-0

Willkommen in unserer Heldenschule

Wir laden Sie herzlich ein, Platz zu nehmen.

Wir haben Freude an unserer Arbeit und geben unser Wissen gerne weiter. Deshalb gibt es unsere Heldenschule. Hier bieten wir zwei Möglichkeiten, von unseren Erfahrungen und unserem Know-how zu profitieren:

In regelmäßigen Informationsveranstaltungen vermitteln unsere Experten kurz, knapp und bündig Wissenswertes zu einem bestimmten Thema. Das Format richtet sich speziell an das Informationsbedürfnis von Privatleuten. Die Veranstaltungen finden in unseren Kanzleiräumen in Wiesbaden statt und die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei. Einzige Bedingung: Sie müssen sich rechtzeitig vorher anmelden. Denn die Plätze in unserer Heldenschule sind begrenzt. Das Thema unserer nächsten Veranstaltung finden Sie unten stehend.

Wir konzipieren für Sie maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen. Dieses Format haben wir speziell auf das Informationsbedürfnis ausgewählter Branchen bzw. Berufsgruppen zugeschnitten, die in ihrem Tätigkeitsbereich regelmäßig mit zahlreichen rechtlichen Fragestellungen konfrontiert werden und sich effektiv und effizient auf dem Laufenden halten müssen. Inhouse-Schulungen bieten wir z.B. im Bereich Makler- und im Versicherungsrecht an.

Nächste Veranstaltung

“Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht”
Wenn Sie sich zum Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht informieren möchten, können Sie dies tun am Donnerstag, den 18.04.2024 um 18:00 Uhr in der Kanzlei klein sarris saraf partnerschaft mbb rechtsanwälte notare in der Willy-Brandt-Allee 18 im Wiesbadener Europaviertel. Frau Notarin Sophie Saraf wird Ihnen die Grundzüge erläutern und aufzeigen, was passiert, wenn man keine Verfügung und Vollmacht aufgesetzt hat. Achtung, was viele nicht wissen: Die nächsten Angehörigen sind nicht automatisch bevollmächtigt, Entscheidungen zu treffen. Ehegatten haben lediglich ein zeitlich und inhaltlich begrenztes Notvertretungsrecht. Außerdem wird erklärt, was über die Vorsorgevollmacht hinaus noch sinnvoll sein kann. Die notarielle Generalvollmacht ermöglicht z.B. die Kreditaufnahme oder Veräußerung von Vermögenswerten, um die notwendige Behandlung oder Pflege zu finanzieren. Anmeldung erforderlich, da begrenzte Teilnehmerzahl
  • Ort:
    Willy-Brandt-Allee 18, 65197 Wiesbaden
  • Referent/en:
    Notarin Sophie Saraf
  • Datum:
    18. April 2024
  • Veranstaltungsbeginn:
    18:00 Uhr
  • Offene Diskussion/Fragerunde ab 18:45 Uhr (Veranstaltung ist kostenfrei)
Anmelden

Weitere Veranstaltungen